Homöopathie

Homöopathie.

Der Begriff bedeutet „Gleiches mit Gleichem „ behandeln, im Gegensatz zur Schulmedizin, die mit dem Gegenmittel arbeitet. Entwickelt wurde dieses Heilverfahren von Samuel Hahnemann (1755-1843). Diese Methode macht sich die Selbstheilungskräfte des menschlichen Organismus zu Nutze. Immer sollte aber neben der homöopathischen Anamnese (Erhebung der Krankengeschichte und Beschwerden) auch eine gründliche schulmedizinische Untersuchung erfolgen, um Notfälle nicht zu übersehen. Ein entzündeter Blinddarm der kurz vorm Platzen steht, muss einfach operiert werden, aber das wissen alle guten Homöopathen. Nach einer ausführlichen Befragung wird eine entsprechende homöopathische Arznei ausgesucht. Diese Arznei würde bei einem gesunden Menschen  eine ähnliche Erkrankung hervorrufen. Man verwendet zum Beispiel beim Schwangerschaftserbrechen gerne Nux Vomica, die Brechnuss.

So hat Hahnemann auch die vielen pflanzlichen, tierischen, und mineralischen Mittel an gesunden Personen getestet und alle auftretenden Symptome aufgezeichnet. Bei der Herstellung der homöopathischen Arznei durchlaufen diese Substanzen eine spezielle Verdünnungsreihe (Potenzierung). Aus der Urtinktur entsteht die potenzierte homöopathische Arznei. So überträgt sich etwas Energetisches von der Ursubstanz auf die Arznei und wird von der Materie zur Information .Gespeichert wird  die Substanz entweder in Alkohol als Tropfen oder in Milchzuckerkügelchen, Globuli genannt (besser für Schwangere und Kinder). Das hört sich zwar mystisch an, funktioniert aber und ist auch erklärbar.

Wenn Sie  mehr darüber wissen möchten, empfehle ich folgende Ratgeber und eine Apotheke, die Hausapotheken zusammenstellt, aber es gibt noch viel mehr Literatur.

Homöopatie von Sven Sommer
Graefe und Unzer, ISBN 3-7742-3032-3 oder
Homöopathie von Werner Stumpfe auch bei Graefe und Unzer
ISBN 3-7742-5076-6

Altstadt-Apotheke
Herrnstr.17
92224 Amberg
Tel.: 09621-47280 Fax 09621-472829
e-mail: AltstadtApotheke@t-online.de

Sprechzeiten.

Montag bis Freitag
9 Uhr - 12 Uhr

Montag, Dienstag und Donnerstag
15 Uhr - 17.30 Uhr
und nach Vereinbarung


Webdesign: Guido Lange . Fotografie + Mediengestaltung . www.lange-fm.de